Roland Steinmassl 2018-06-19T13:02:41+00:00
Roland Steinmassl
Roland SteinmasslCEO | Geschäftsführer
Lebenslauf:

1990 – 1994 – Volksschule Elixhausen
1995 – 1999 – Hauptschule Bergheim
2000 – 2004 – Elektrotechnik Ausbildung
2005 – 2008 – IT Ausbildung
2008 – 2011 – Berufsbegleitende Matura
2012 – Jetzt – Steinmassl IT Systems

Referenzkunden:

Bosch Österreich, A1 Telekom Austria, SPAR Österreich, Ing-Diba, MIBA, ENGEL, Gardemanger Kochbekleidungen, Hotel Jedermann Salzburg, ACP Salzburg, LKV Logistik, Plan Room Engineering uvw.

Sonstige Tätigkeiten:

Seit seiner Lehererausbildung 2015 unterrichtet Roland an verschiedensten Orten in Österreich Yoga. Eine Webseite dazu ist gerade im Aufbau. Bei Interesse einfach schreiben: roland@steinmassl.org oder +436804035229

Roland Steinmassl

Lebenslauf

Erste Schritte in der Informatiosntechnik 1996 – 2011

Erste Schritte in der Informatiosntechnik 1996 – 2011
Begonnen hat alles 1996 mit meinem ersten Intel DX486 mit 33 MHZ und MS-DOS und Windows 3.11. Seit dieser Zeit hat mich die Technik sowie die damit verbundenen Möglichkeiten sehr interessiert, weshalb ich EDV-Techniker lernte. Da es im Sommer des Jahres 2000 nur wenige Ausbildungsstellen für IT-Techniker in Österreich gab, lernte ich zuerst das Handwerk des Elektrotechnikers bis Februar 2004. Diese Ausbildung hat mir Einblick in strukturierte Netzwerkverkabelungen sowie Grundlagen der Netzwerktechnik gezeigt.

Nach dem Abschluss der Ausbildung als Elektrotechniker absolvierte ich meinen Zivildienst beim Samariterbund Salzburg als Fahrer. Während dieser Zeit beschloss ich eine weitere Ausbildung, als IT-Techniker, anzustreben und begann diese im Jahr 2005. Im Jahr 2006 wechselte ich während meiner Ausbildungszeit zur SPAR Österreich in die Hauptzentrale Salzburg. Hier schloss ich meine Ausbildung im Jahr 2008 ab. Nach 5 Jahren bei SPAR Österreich schloss ich auch meine berufsbegleitende Abendmatura am WIFI Salzburg ab. Im Juni 2011 verließ ich den Konzern, um ein Studium an der UNI Linz zu beginnen. Mitte 2011 ergab sich jedoch eine Zusammenarbeit mit der A1 Telekom Austria in Linz, weshalb ich das Studium fallen ließ und ich freiberuflich für die Telekom Austria und deren Kunden arbeitete.

Unternehmensgründung 2012

Am 2. Januar 2012 gründete ich mein Unternehmen »Steinmassl Informationstechnologie | mit Sitz in Salzburg Elixhausen. In den ersten Jahren waren wir besonders im Bereich der Projektarbeit für Großkonzerne tätig. Zu den Großkunden zählten SPAR Österreich, Telekom Austria, BOSCH, MIBA, ENGEL, ING-Diba Österreich, Bilfinger Industrietechnik Salzburg sowie die ACP Salzburg als Kooperationspartner sowie Auftraggeber.

Seit 2012 arbeiten wir auch intensiv mit der Firma Netronics Netzwerktechnik aus Salzburg zusammen. Gemeinsam bieten wir Lösungen für Klein- und Mittelbetriebe in unserem Rechenzentrum in Salzburg-Itzling an. Wir bieten Domainregistrierung, Webhosting, Online Backup & Replikation, virtuellen Server sowie Server Inhousing an. Mit unserem verhältnismäßig kleinen Rechenzentrum ist es uns jedenfalls möglich kostengünstige Lösungen sowie persönlichen Support anzubieten.

Marktsituation 2018

Aufgrund der sich stark veränderten Marktsituation und der Zentralisierung von IT Systemen durch Großkonzerne haben wir uns entschlossen einen anderen Weg einzuschlagen. Die derzeitige Zentralisierung führt zu massiven Problem und Einschränkungen der Freiheit des Individuums. Wir sind der Meinung das wir als Menschen nicht der Willkür dieser IT-Unternehmen und deren fragwürdigen Geschäftsbedingungen ausgeliefert sein sollen.

Wir sind immer auf der Suche nach alternativen, quelloffenen und freien Lösungen und bieten diese unsere Kunden an.

Unser Motto: „Freie Software für freie Menschen“

Roland Steinmassl