Welche Technologie bietet ESET?

Welche Technologie bietet ESET?

Ein Antivirus Programm muss zwei Anforderungen gerecht werden. Einerseits muss es alle gefährlichen Dateien erkennen, andererseits darf es keine harmlosen Dateien als Virus identifizieren.

Wir können nur von wirksamen Schutz sprechen, wenn beide Anforderungen erfüllt werden. Daneben schadet es nicht, wenn das Antivirus Programm schnell ist und somit die Leistung des Computers nicht beeinträchtigt.

Die aussagekräftigen Vergleichstests des international renommierten Virus Bulletin Instituts messen in regelmäßigen Abständen die Performance der verschiedenen Virenscanner. Den Rekord bei den dabei gewonnen VB100% Awards hält ESET NOD32 Antivirus, ESET hat diese Auszeichnung für herausragende Leistung öfter als jeder andere Antivirus Hersteller erhalten.
Geschichte
Die erste Version von NOD32 wurde 1987 von zwei slowakischen Informatikern – Peter Pasko und Miroslav Trnka – entwickelt. Heute ist ESET in mehr als 160 Ländern vertreten, die Produkte von ESET werden unter anderem von Großkonzernen wie Canon, Dell und Microsoft benutzt.

Technologie

Den internationalen Erfolg verdankt die Firma ESET der sogenannten ThreatSense Technologie. Die Entwickler von ESET haben als eine der Ersten entdeckt, dass die rasche Weiterentwickelung in der Welt der modernen Informationstechnologie grundlegende Änderungen in der Methodik der Virensuche erfordert.

Die ThreatSense Technologie – die die Grundlage jedes ESET Produktes bildet – ermöglicht es, neben der herkömmlichen (auf Virendefinitionen beruhenden) Virensuche auch Echtzeit- Programmanalysen durchzuführen, die auf einzigartig schneller, künstlicher Intelligenz basieren.

Die Technologie wird zusätzlich durch das weltweit verbreitete ThreatSense.NET System ergänzt. Dieses System nutzt die Kraft eines über 100 Millionen Computer umspannenden Netzwerks für Virenanalysen. Die Grundlage von ThreatSense.NET bilden die Millionen täglich von ESET geprüften E-Mails, sowie die Dateimuster der ESET Benutzer. Die Ergebnisse der Analysen kann die Firma ESET sofort in ihre Produkte einfließen lassen.